Mathematisch-Astronomische Blätter (MAB) – Neue Folge

Herausgegeben von der Mathematisch-Astronomischen Sektion der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum, Dornach (Schweiz), Redaktion: Renatus Ziegler, Verlag am Goetheanum.

Im Folgenden werden die bisher erschienenen Bände vorgestellt. Änderungen vorbehalten. Bestellungen durch Ihre lokale Buchhandlung oder direkt durch die Buchhandlung am Goetheanum, Postfach 134, CH-4143 Dornach, Tel. +41 (0)61 706 42 75, Fax ++41 (0)61 706 42 76.

  1. Arnold Bernhard: Schauendes Geometrisieren. Vom Würfel über den projektiven Raum zum hyperbolischen, elliptischen und polaraffinen Raum.
    2. überarbeitete und erweiterte Auflage 1996, X + 94 Seiten mit 131 Abbildungen, kartoniert. CHF 15.– / € 10.–, ISBN 978-3-7235-0954-8.

  2. Wim Viersen: Konstellationen in Bewegung. Eine neue Phänomenologie von Opposition und Konjunktion.
    1976. 44 Seiten mit 14 Abbildungen und 17 Tafeln, broschiert. Vergriffen.

  3. Georg Unger: Kontemplatives Mathematisieren. Geometrische Verwandlungen.
    1988. 115 Seiten mit 93 Abbildungen, gebunden. CHF 15.– / € 10.– , ISBN 978-3-7235-0503-8.

  4. Peter Gschwind: Der lineare Komplex – eine überimaginäre Zahl.
    2. umgearbeitete und erweiterte Auflage 1991, XII + 122 Seiten mit 4 Abbildungen, kartoniert. CHF 15.– / € 10.– , ISBN 978-3-7235-0587-8.

  5. Heinrich Eckinger / Georg Unger: Das Mass der Erde in der babylonischen Kultur.
    1979. 39 Seiten mit 22 Abbildungen, broschiert. Vergriffen.

  6. Peter Gschwind: Methodische Grundlagen zu einer projektiven Quantenphysik. Goetheanismus, synthetische Geometrie und Quantenphysik.
    2. Auflage 1989. 108 Seiten mit 6 Abbildungen, kartoniert. CHF 15.– / € 10.–, ISBN 978-3-7235-0506-9.

  7. John Meeks: Planetensphären – Planetenkörper. Versuch eines Ansatzes goetheanistischer Himmelskunde.
    2. Auflage 1990. 29 Seiten mit 2 Abbildungen, kartoniert, (Geisteswissenschaftliche Vorträge, Nr. 29), CHF 4.– / € 2.–, ISBN 978-3-7235-0507-6.

  8. Renatus Ziegler: Synthetische Liniengeometrie.
    1981. 281 Seiten mit 99 Abbildungen, kartoniert, CHF 18.– / € 12.– , ISBN 978-3-7235-0508-3.

  9. Charlotte Fritzsch: Tropfenbilder. Eine Betrachtungsübung.
    1982. 85 Seiten mit 7 herausklappbaren Tafeln mit je 11 Abbildungen, Leporello. Vergriffen.

  10. Rudolf Steiner: Texte zur Relativitätstheorie.
    Herausgegeben und mit Anmerkungen versehen von Wim Viersen. 1982. 84 Seiten mit 5 Abbildungen, broschiert. Vergriffen.

  11. Lotte Volkmer: Zahlenphänomene.
    1983. 90 Seiten mit 20 Abbildungen und 8 Tabellen, kartoniert, CHF 9.– / € 6.–, ISBN 978-3-7235-0511-3.

  12. Joachim Schultz: Tierkreisbilder und Planetenlicht. Versuche zum Studium ihrer Wirkungen auf das Pflanzenwachstum.
    Herausgegeben von Suso Vetter. 1986. 106 Seiten mit 73 Abbildungen, kartoniert. Vergriffen.

  13. Angelo Rovida: Übungen zur synthetischen projektiven Geometrie.
    1988. IX + 158 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, kartoniert, CHF 15.– / € 10.– , ISBN 978-3-7235-0513-7.

  14. George Adams: Lemniskatische Regelflächen. Eine anschauliche Einführung in die Liniengeometrie und Imaginärtheorie, mit einem Anhang über die Geometrie der elliptischen linearen Kongruenzen von Renatus Ziegler.
    Herausgegeben von Renatus Ziegler. 1989. XI + 176 Seiten mit 64 Abbildungen, kartoniert, CHF 36.– / € 21.–, ISBN 978-3-7235-0514-4.

  15. Peter Gschwind: Raum, Zeit, Geschwindigkeit.
    1986. II + 168 Seiten mit 2 Abbildungen, kartoniert, (ersetzt durch Band 25).

  16. Stephan Baumgartner: Hauschkas Wägeversuche. Gewichtsvariationenkeimender Pflanzen im geschlossenen System.
    1992. IV + 150 Seiten mit 38 Abbildungen, kartoniert. Vergriffen

  17. Hanns-Jörg Stoss: Treffgeraden und Nullinvarianz. Beiträge zur Liniengeometrie.
    1995. V + 123 Seiten mit 27 Abbildungen, kartoniert, CHF 15.– / € 10.– , ISBN 978-3-7235-0752-0.

  18. Gerhard Kowol: Primzahlen. Ein mathematischer Zugang zu ihren Qualitäten.
    1995. V + 167 Seiten mit 20 Abbildungen und 3 Tabellen, kartoniert. Vergriffen.

  19. Christian Ostheimer / Renatus Ziegler: Skalen und Wegkurven. Einführung in die Geometrie von Wegkurven und Wegflächen. Mit einem Beitrag von Dieter Kötter.
    1996. IX + 256 Seiten mit 70 Abbildungen, kartoniert, CHF 18.– / € 12.–, ISBN 978-3-7235-0952-4.

  20. George Adams: Universalkräfte in der Mechanik. Perspektiven einer anthroposophisch erweiterten mathematischen Physik.
    Mit einer Einführung von Peter Gschwind, herausgegeben von Renatus Ziegler.
    1996. XIII + 257 Seiten mit 48 Abbildungen, kartoniert, CHF 18.– / € 12.–, ISBN 978-3-7235-0953-1.

  21. Renatus Ziegler: Morphologie von Kristallformen und symmetrischen Polyedern. Kristall- und Polyedergeometrie im Lichte von Symmetrielehre und projektiver Geometrie.
    1998. VIII + 241 Seiten mit über 300 Abbildungen, kartoniert, CHF 24.– / € 16.–, ISBN 978-3-7235-1003-2.

  22. Hanns-Jörg Stoss: Einführung in die synthetische Liniengeometrie.
    1999. XI + 170 Seiten, 21 Abbildungen, kartoniert, CHF 15.– / € 10.– , ISBN 978-3-7235-1037-7.

  23. Peter Gschwind: Mass, Zahl und Farbe.
    2000. VIII + 235 Seiten, zahlreiche Abbildungen, kartoniert, CHF 18.– / € 12.–, ISBN 978-3-7235-1096-4.

  24. Renatus Ziegler: Biographien und Bibliographien. Mitarbeiter und Mitwirkende der Mathematisch-Astronomischen Sektion am Goetheanum.
    2001. 244 Seiten, zahlreiche Abbildungen, kartoniert, CHF 15.– / € 10.–, ISBN 978-3-7235-1112-1.

  25. Peter Gschwind: Projektive Mikrophysik. Erweiterung der Teilchenphysik durch Umkreisgrössen.
    2004. XII + 262 Seiten, zahlreiche Abbildungen, kartoniert, CHF 18.– / € 12.– , ISBN 978-3-7235-1208-1.

  26. Peter Gschwind: Die Ich-Struktur der Materie.
    2008. XIV + 207 Seiten, zahlreiche Abbildungen, kartoniert, CHF 32.– / € 19.– , ISBN 978-3-7235-1336-1.

  27. Hanns-Jörg Stoss: Koordinaten im projektiven Raum.
    2009. VI + 146 Seiten, zahlreiche Abbildungen, kartoniert, CHF 27.90 / € 16.90 , ISBN 978-3-7235-1349-1.

  28. Renatus Ziegler: Projective Geometry and Line Geometry.
    2012. 296 Seiten, zahlreiche Abbildungen, kartoniert, CHF 38.– / € 29.– , ISBN 978-3-7235-1458-0.

  • Datenschutz